Die konstituierende Sitzung der 17. Legislaturperiode

· Presse · Themen

Die konstituierende Sitzung der 17. Legislaturperiode

1. Juni 2017

Am 01. Juni 2017 fand die konstituierende Sitzung der 17. Legislaturperiode statt, in der die 199 Abgeordneten verpflichtet wurden. Der 17. Landtag Nordrhein-Westfalens hat somit seine Arbeit aufgenommen. Dem neuen Landtag gehören fünf Fraktionen an: Als stärkste Kraft war die CDU aus der Landtagswahl hervorgegangen, die 72 Parlamentarier stellt, gefolgt von SPD (69 Sitze), FDP (28), AfD (16) und GRÜNEN (14).

Die beiden Fraktionsvorsitzenden Monika Düker und Arndt Klocke in der ersten konstituierenden Sitzung des neuen Parlamentes.

Auf der Tagesordnung standen neben der Wahl der Geschäftsordnung auch die Wahlen zum/zur LandtagspräsidentIn und den Stellvertretungen an. Für die GRÜNEN wird Oliver Keymis den Vizevorsitz übernehmen.

Verpflichtung der Abgeordneten. Im Bild von links nach rechts: Die 14 Mitglieder der GRÜNEN Fraktion.