Fraktion vor Ort – Besuch eines Milchbauern

· Düsseldorf · Presse

Aus der Themenwolke:

Fraktion vor Ort – Besuch eines Milchbauern

1. Juni 2016

Seit Beginn des Jahres 2014 hat sich der Weltmarktpreis für Milchprodukte nahezu halbiert. Aktuell liegt der Preis pro Liter Milch teilweise nur bei 15 Cent – etwa 40 Cent wären kostendeckend. Die Leidtragenden dieser Preispolitik sind die Milcherzeuger – große, aber auch kleine und mittlere. Im Jahr 2015 gaben allein in NRW 223 Milchkuhhalter ihre Betriebe auf. Um sich ein eigenes Bild von der schwierigen Lage zu machen und sich mit den Betroffenen auszutauschen, besuchen die Abgeordneten der GRÜNEN Landtagsfraktion Milchviehbetriebe in ganz NRW.

Monika besuchte am 27. Mai 2016 gemeinsam mit Sigrid Beer den Betrieb von Bauer Dohmann in Höxter-Ovenhausen und informierte sich über die Lage vor Ort.