Monika Düker im Gespräch mit dem OV Waltrop

· Flüchtlingspolitik

Monika Düker im Gespräch mit dem OV Waltrop

4. September 2013

Am 3.9.2013 besuchten Vertreter*innen des OV Waltrop, der Wählergemeinsschaft Datteln und eine ehrenamtliche Flüchtlingsbetreuerin Monika Düker im Landtag, um über die Situation der Flüchtlinge in Waltrop und Umgebung zu sprechen. Neben aktuellen Informationen über das Flüchtlingsaufnahmegesetz und die Möglichkeiten der Kommunen Flüchtlinge in Wohnungen unterzubringen, ging es in dem Gespräch auch um die gesundheitliche Versorgung der Flüchtlinge, um minderjährige unbegleitete Flüchtlinge und Konflikte vor Ort. Die Gesprächspartner*innen nahmen viele Anregungen für die Arbeit im Rat und mögliche Aktivitäten mit.

Monika Düker:“ Integration und menschenwürdige Behandlung der zu uns kommenden Flüchtlinge kann nur vor Ort geleistet werden. Hier müssen sich Städte und Gemeinden unterstützt von flüchtlingspolitisch engagierte Menschen,  den Kirchen und anderen Akteuren gemeinsam auf den Weg machen. Wir brauchen endlich auch für Flüchtlinge eine echte Willkommenskultur.Das haben die Menschen, die zum Beispiel aktuell  aus Syrien zu Tausenden fliehen müssen mehr als verdient!“

Monika Düker kündigte an, sich im Rahmen des Kommunalwahlkampfes ein eigenes Bild von der Situation in Waltrop zu machen.