Monika Düker zu Besuch bei Thyssen Krupp Steel Europe in Essen

· Presse

Monika Düker zu Besuch bei Thyssen Krupp Steel Europe in Essen

7. Juni 2011

Am 31. Mai 2011 besuchte Monika Düker zusammen mit der grünen Landtagsfraktion und einigen MitarbeiterInnen der Fraktion das Stahlwerk von Thyssen Krupp in Essen.

Nach einem ersten Informationsgespräch mit dem Vorstandsvorsitzenden Edwin Eichler, bei dem ein guter Eindruck über die Arbeit bei und von Thyssen Krupp gewonnen werden konnte, wurde ein Großteil des Werkes besichtigt. Dabei konnte Monika Düker live erleben, wie in einem Hochofen aus glühendem Roheisen Stahl produziert wird, flüssiges Roheisen in Turbinen transportiert wird und in einem Konverter flüssiges Roheisen und Stahlschrott eingefüllt werden.

Zum Abschluss gab es noch eine Diskussion rund um das Thema Stahlindustrie und Umwelt, bei dem beide Seiten ihre Erfahrungen, Schwierigkeiten und Zukunftsideen austauschen konnten.